Detektiv Conan - Namen

Fast jeder Name in Detektiv Conan hat eine bestimmte Bedeutung, oder hat eine Anspielung auf irgendwas, ein paar können wir euch hier nennen...

Die Namen

Shinichi Kudo

Der Name Kudo wurde von dem jap. Romandetektiven Shusaku Kudo entnommen, der berühmt dafür ist, auch bei brenzligen und gefährlichen Situationen nie seinen Humor zu verlieren. Shusakos Lieblingsgetränk ist Sherry, dessen Ai´s Deckname in Detective Conan ist, und er versteht sich sehr gut mit Inspektor Hattori, dessen Nachname von Heiji ist.

Conan Edogawa

Conan ist der zweite Vorname vom Erfinder und Schreiber der Sherlock Holmes Bücher, der Arthur Conan Doyle genannt wird. Der Nachname Edogawa wurde von dem japanischen Krimi-Schriftsteller Rampo Edogawa genommen.

Ran Mori

Von Mauric Leblanc, dem Erfinder des bekannten Arsene Lupin.

Kogoro Mori

Kogoros Vorname stammt von der Person Kogoro Akechi ab, der vom Schriftsteller Rampo Edogawa erfunden wurde.

Prof. Agasa

Aussprache von Agatha, dem Vornamen der berühmten Kriminalautorein Agatha Christie

Heiji Hattori

Heiji´s Vorname kommt vom Heiji Zenigara, einer japanischen Romanfigur, der Nachname Hattori kommt von Inspektor Hattori, auch einer berühmten Romanfigur.

Ai Haibara

Ai Haibara´s Name wurde kompliziert ausgedacht, ihr Name setzt sich aus 2 Namen der beiden Detektivinnen V. I. Warshawsky und Cordelia Grey zusammen, wobei bei ersterer die Buchstaben V.I. umgedreht wurden. Daraus ergab sich AI und Cordelias Nachname Haibara, zusammen ergibt das logischer Weise AI Haibara.

Mitsuhiko

Name leitet sich von Mitsuhiko Asami, eines Japanischen Romandetektiven ab.

Shiho Miyano

Setzt sich aus Sherlock Holmes zusammen.

Eri Kisaki

Der Grund für diesen Namen war Elly Queen, eine bekannte amerikanische Kriminalautorin. Queen bedeutet auf japanisch Kisaki.

Tantei-Grund und -Oberschule

Tantei bedeutet übersetzt Detektiv.

Café Poaro

Das Kaffee unter der Detektei Mori wurde nach dem bekannten französischen Kommissar Poirot benannt, der von Agatha Christie erdacht wurde.

Beika-Viertel

Der Name Beika-Viertel, in dem die meisten der Charaktere in Detective Conan leben, erhielt seinen Namen von der Baker-Street, in der Sherlock Holmes zuhause war.